Comenius EduMedia Award 2020

Steffen Schuster Preisverleihung

Zum 25. Mal verlieh die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V (GPI) in diesem Jahr den Comenius-EduMedia-Award. Hierbei wurden Siegel und Medaillen an pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch bemerkenswerte digitale Bildungs­medien für Beruf, Ausbildung, Schule, Kultur und Freizeit vergeben. Aus 14 Ländern unterzogen 183 Hersteller, Verlage, Projekte und Autoren ihre Entwicklungen einer hersteller­neutralen Qualitäts­prüfung. In den vier Haupt­kategorien „Didaktische Multi­media­produkte, allgemeine Multi­media­produkte, Lehr- und Lern­management­systeme sowie Computer­spiele mit kompetenz­förderlichen Potenzialen“ wurden insgesamt 155 Siegel verliehen. Zudem erhielten die 19 besten Projekte eine Comenius-Medaille. Siegel- und Medaillen­gewinner in der Kategorie “technische und gewerbliche Bildung“ wurden die Unternehmen edu:cube und die neomatt GmbH mit der gemeinsam entwickelten Lösung next:classroom. Das Lern­management­system (LMS) verbindet Gamification und VR und bietet einen einfachen Zugang zu dem Premium­bereich digitaler Lern­methoden. Dabei nimmt es Bezug auf Comenius (1592-1670) selbst, der eine systematische Nutzung von Bildern beim Lernen propagierte. Im next:classroom wird die Schule zum Lerncampus: Lehr- und Lernräume bringen in Kombination mit dem eigenen Smartphone analoge Raumkonzepte zum Leben. Lernen wird interaktiv und verbindet grafische Lernwelten mit herausfordernden Lernsituationen, bei denen die Schüler individuelle Regulations­möglichkeiten haben. Wann lerne ich, wo lerne ich, wie lerne ich? – Die Schüler entscheiden selbst! Sie erwerben das Potenzial zum eigen­verantwortlichen Arbeiten, bestimmen ihr Lerntempo und erleben Tag für Tag ihre Selbst­wirksamkeit. Eine gesteigerte Interaktion durch Bewegung und Zusammen­arbeit mit Mitschülern führt nachhaltig zu einer Verbesserung des sozialen Miteinanders. Lehrer unterrichten nicht mehr „Top-Down“, sondern werden zu Coaches und Unterstützern ihrer Schüler.

Für den Einsatz von next:classroom in Ihrer Firma wenden Sie sich bitte an

Für den Einsatz von next:classroom in Ihrer Schule oder Ihrem Bildungsinstitut wenden Sie sich bitte an:

  • Steffen Schuster
  • edu:cube GmbH
  • neue Seiten der Bildung
  • Stiller Weg 15
  • 22607 Hamburg

Weitergehende Informationen finden Sie unter:

next:classroom für Ihre Firma

next:classroom für Ihre Bildungseinrichtung

Comenius EduMedia Award

Auszeichnungen unserer Produkte


Passende Themen:

next:classroom weiter auf Erfolgskurs

next:classroom erhält den eLearning Award 2018

Virtueller Rundgang durch die Zukunft des Bauens

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}