Inhouse-Ortung

Inhouse-Ortung

Die neomatt GmbH hat Verfahren der Inhouse-Ortung entwickelt, bei denen die Sensoren der Smartphones von Kunden und Besuchern genutzt werden, um vor Ort interessante Dinge und Themen zu entdecken. Unsere SpotterBees, unauffällige kleine Sender, die Sie an beliebigen Objekten befestigen, helfen dabei. Befindet sich ein Besucher in unmittelbarer Nähe einer SpotterBee, sendet sie mit Hilfe unserer Lösungen Informationen an ihn. Informieren Sie den Kunden zum Beispiel über Ihr Produkt oder Ausstellungsstück, ohne dazu Ihre Mitarbeiter als knappe Ressource zu beanspruchen. Das schont die Nerven aller Beteiligten und verringert Ihre Personalkosten. In Kooperation mit Museen, Messeveranstaltern und künftig auch Geschäften entstehen so auf Basis unserer innovativen Technologien nicht nur vollkommen neue Informationsmethoden, sondern durch die intelligenten Interaktionsmöglichkeiten auch gewinnbringende Chancen für die Betreiber.


Shop 96

Für Kaufhäuser und
Geschäfte

Unternehmen, die am Point of Sale die Möglich­keiten des interaktiven Cross- und Up­selling aus­schöpfen wollen, finden in der Inhouse-Ortung und der von den Konsumenten eingesetzten App her­vorragende Ab­verkaufs­möglichkeiten.
Briefcase 96

Für Messen und
Veranstaltungen

Auch Aussteller, die sich auf Messen gekonnt in Szene setzen möchten, pro­fitieren von der Ortung: Sie benötigen hierzu lediglich unsere SpotterBees und die In­formationen, die Sie gerne ein­stellen möchten.
Library 96

Für Museen und
kulturelle Einrichtungen

Ganz ähn­lich können Museen und andere kulturelle Ein­richtung die Inhouse-Ortung nutzen: Ver­sorgen Sie die Besucher mit Info­rmationen rund um Ihre Objekte und schaffen Sie inter­aktive Lernorte.