Marketing

Neue Wege im Marketing

Die Welt spielt – nicht nur zu Hause, nicht nur bei Facebook, sondern bald auch in Ihrem Geschäft. Dabei gibt es kaum Grenzen, um die verschiedensten Artikel oder auch gleich Ihre gesamte Unternehmung durch interaktive Suchspiele interessant und bekannt zu machen. Inhouse-Ortung und -Navigation sind die Grundpfeiler, um interaktive Suchspiele zur Förderung Ihres Verkaufspotenzials zu nutzen. Hier einige Beispiele und Hintergründe, die die Lust Ihrer Kunden auf Interaktion veranschaulichen und einen ersten Eindruck davon vermitteln, was auch für Ihr Unternehmen machbar ist:

Like 96

Ihre Kunden sammeln gerne

Menschen sammeln Fußballbildchen, Rabattpunkte und Gutscheine oder auch Likes und Reputation auf Social-Media-Kanälen oder Online-Foren. Auch in Ihrem Geschäft werden Menschen gerne Punkte sammeln, um beispielsweise an Rabatt- Aktionen teilnehmen zu können oder ein kleines Dankeschön entgegenzunehmen. Die Punkte können zum Beispiel vergeben werden, wenn bestimmte Artikel gefunden werden. Eine gute Möglichkeit, um Kunden und solche, die es werden wollen, an Ihr Geschäft und seine Produkte heranzuführen. Gleichzeitig könnten Punkte aber auch von anderen Mitspielern vergeben werden, für guten Geschmack und modisches Bewusstsein oder als Dank für das Weiterverbreiten von Angeboten innerhalb einer Gruppe.

Voice presentation 96

Ihre Kunden teilen gerne

Der Mensch ist gleichzeitig eitel und mitteilsam. Wir wollen gerne wissen, was andere von uns und unseren Vorlieben halten, weshalb wir vieles preisgeben und auf die Reaktionen gespannt sind (und deshalb immer wieder in verschiedenen Systemen und Communities wie Facebook oder Instagram vorbeischauen). Gleichzeitig geben wir gern Neuigkeiten Preis – der Art der Information ist dabei keine Grenze gesetzt. Es gibt eine ganze Reihe von Portalen wie „Hot Dealz“, bei denen Menschen nichts anderes tun, als „heiße Angebote“ zu verbreiten und darüber zu diskutieren. Das wird sich mit Ihren Angeboten ganz ähnlich verhalten.

Close up mode 96

Ihre Kunden bauen gerne

Kennen Sie Farmville? Ein kleines Online-Spiel, bei dem es darum geht, einen virtuellen Bauernhof aufzubauen und zu betreiben, und das zu seinen besten Zeiten von über 300 Millionen Nutzern gespielt wurde – oft genug sogar täglich. Wer nicht fleißig ist, erntet traurig dreinblickende Hühner. Offensichtlich Grund genug, die Hacke zu schwingen, immer wieder vorbeizuschauen und zu bestaunen, was man als Spieler schon erreicht hat. Auch eine solche Logik des Aufbauens könnte Ihrem Spiel zugrunde liegen.

Sports mode 96

Ihre Kunden konkurrieren gerne

Spieler spielen alleine, gemeinsam oder gegeneinander. Reizvoll sind alle drei Varianten. Für diejenigen, die eine Erhöhung des Bekanntheitsgrades ihrer Produkte oder ihres Geschäfts anstreben, sind aber nur die letztgenannten der richtige Weg. Denn nur so finden sich Multiplikatoren und Gruppen zusammen, um ihre Produkte und Angebote weiterzuverbreiten. Machen Sie sich dieses Herzstück eines jeden guten Online-Spiels auch für Ihr Geschäft zunutze.

Portrait mode 96

Ihre Kunden kommen gerne wieder

Was ist seit meinem letzten Besuch passiert? Habe ich neue Likes? Hat jemand meinen Punktestand überboten? Wie hat sich meine kleine Farm entwickelt? Wer will etwas mit mir tauschen, sich mit mir verbünden oder hat mir den Kampf angesagt? Auch hier finden sich viele Elemente aus dem Social-Media-Bereich wieder: Es gibt Buttons oder Medaillen für eifrige Sammler oder Besucher, die oft vorbeischauen, und die wie Rangabzeichen funktionieren. Wenn es in Ihrem Geschäft um Mode geht, so könnten die Rangabzeichen konsequenterweise darstellen, wer den besten Geschmack hat und zum Beispiel Shopping Queen des Monats ist.



Die Vorteile von Spielen für sich entdecken

Die Beispiele ließen sich noch viel weiter ausführen. Solche Communities funktionieren seit Jahren bestens – warum also sollten Sie dieses Phänomen nicht auf Ihr Geschäft übertragen? Mit Inhouse-Ortung und - Navigation, unseren kleinen SpotterBees für die Bluetooth-Kommunikation und unserer individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte App ist das keine Zukunftsmusik mehr, sondern der konsequente nächste Schritt in ein moderneres Marketing.